|

Beauty- Wishlist im April 2015

Jeden Monat stellen wir euch die Must Haves des Monats vor. Das sind Beauty- Produkte, auf die ihr nicht verzichten solltet. Dabei gehen wir auf aktuelle Trends, aber auch auf das Wetter oder bestimmte äußerliche Umstände ein, die unsere Produkte unverzichtbar machen. Mit dabei sind in diesem Monat ein Parfüm, das euch gleich an Sommer denken lässt, ein Concealer, der kleine Hautunreinheiten im Handumdrehen verschwinden lässt, Sonnencreme, auf die ihr jetzt schon setzen solltet, ein Shampoo, das eure Haare sofort fluffig und unwiderstehlich macht und einen Lidschatten für einen besonderen Look.

sommerduft

Zu aller erst wollen wir heute einen Blick auf die Duftwelt werfen, die jetzt schon alle möglichen neuen Düfte auf den Markt bringt, um euch Vorfreude auf den Sommer zu machen. Doch was muss ein Duft für den Sommer überhaupt haben? Er sollte fröhlich und frisch, lecker und süß riechen und natürlich einen guten Eindruck im Badezimmer machen. All dies erfüllt der Jahresduft 2015 von M. Asam. Lebenslust steht bei diesem Parfüm ganz oben auf der Liste. Der Duft startet mit fruchtigen Akzenten. Saftige Mandarine trifft auf schwarze Johannisbeere und fruchtige Orange. Im Herzen des Duftes vereinen sich sinnliche Leichtigkeit mit eleganter Weiblichkeit. Frische Jasminblüten treffen auf süßes Karamell und rauchiges Zedernholz. Die perfekte Mischung für einen geheimnisvollen Sommer, in dem alles passieren kann.

concealer

Weiter geht es mit einem guten Concealer von Artdeco. Für den Sommer wollt ihr frisch aussehen – das weiß nur noch nicht eure Haut. Die ist nämlich auch bei den ersten Sonnenstrahlen noch auf Winter eingestellt, weil sie es einfach nicht anders kennt von den vergangenen Monaten. Ein Concealer verschafft euch ein einheitliches Aussehen im Gesicht. Er verschafft euch einen gleichmäßigen und strahlend frischen Teint. Nebenbei kaschiert er noch Schatten, kleine Fältchen und Linien mit lichtreflektierenden Pigmenten. Was wollt ihr mehr, um frisch in den Sommer zu starten?

sonnencreme tagescreme

Nun kommen wir auf ein Beauty- Teil, auf das ihr niemals verzichten solltet. Die Rede ist von der Sonnencreme, die nicht nur verhindert, dass ihr eine rote Haut bekommt, die juckt und brennt, sondern auch vor Hautalterung und sogar Hautkrebs schützt. Wir können nicht oft genug betonen, wie wichtig Sonnencreme ist und so solltet ihr bei den ersten Sonnenstrahlen schon anfangen, euch damit einzucremen. Besonders sollte hier das Gesicht bedacht werden. Es ist allein vom Abstand zur Erde schon mehr an der Sonne und so bekommt es auch mehr Strahlung ab. Für´s Erste reicht es aber eine kombinierte Tages- und Sonnencreme zu benutzen. Damit seid ihr zumindest im April noch ausreichend geschützt.

shampoo

Jetzt kommen wir zu einem Shampoo, dass eure Haare wunderschön und fluffig werden lässt. Besonders, wenn ihr den Eindruck habt, eure Haare sind noch völlig im Winterblues, dann seid ihr mit dem Daily Protein Shampoo von Baxter of California bestens beraten. Es ist angereichert mit Nährstoffen, Proteinen und Coenzymen, die euer Haar kräftigen und gesund halten. Zudem wird das Haarwachstum angeregt, was besonders praktisch bei Haarausfall ist. Das Haar wird kräftiger und durch Zimt und Teebaumöl wird die Kopfhaut belebt.

lidschatten

Zu guter Letzt bringen wir noch den Frühling auf euer Gesicht mit einem coolen Lidschatten. Dieser kommt von Artedeco und verzaubert euch von der ersten Sekunde mit seinem frischen Rosaton. Leicht schimmernd überzeugt er von der sanften Seite. Die Farbe erinnert an Frühblüher, die gerade aus der Erde sprießen. Rosa kann sich auch noch im Sommer blicken lassen und so ist dieser Lidschatten für den April super geeignet.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.