beauty-fashion-lounge.de

Schönheit und Wohlfühlen

Kategorie: Nagellack (Page 1 of 2)

Was sind die Beauty Trends im Mai?

Der Mai macht bekanntlich alles neu und so verwundert es wohl niemanden, dass die meisten Beauty Trends, die im Mai herauskommen, lange Zeit erhalten bleiben. Aus diesem Grund werfen wir heute einen Blick auf die neuesten Looks vom Laufsteg und aus den Händen der Make Up Artists. Wir müssen zugeben: Die können sich sehen lassen! Da wir dich nicht weiter auf die Folter spannen wollen, geht es auch gleich los mit den neuesten Beauty Trends im Mai!

https://www.instagram.com/p/BifDeJdj8YA/?tagged=nagellack

 

1. Welche Trends zeigen sich beim Nagellack?

2. Der Pixie Cut im Trend bei den Frisuren

3. Was ist der Beauty Trend um den Inner Circle?

1. Welche Trends zeigen sich beim Nagellack?

Nagellack Color Show von Maybelline New York No. 549

Zuerst werfen wir heute einen Blick auf die Fingernägel. Beim Nagellack gibt es etliche Trends, die nur auf dich warten. Doch einer der Trends hat es dir besonders angetan und ist auch auf dem Laufsteg, bei Instagram und bei den ganzen Models immer wieder zu sehen gewesen. Die Rede ist vom Nagellack Trend um die Nagelkontur.

Diese wird derzeit nämlich besonders in den Vordergrund gestellt. Nebensächlich ist sie derzeit nicht mehr. Das letzte Mal bekam die Kontur des Nagels Aufmerksamkeit, als die French Manicure angesagt war. Doch die Zeit ist lange vorbei und so dreht sich nun alles um die komplette Kontor, aber auch gerne nur Stücke von der Kontur des Nagels.

Sie werden jetzt besonders in Szene gesetzt. Dezent wird es stückchenweise. Dabei wird nur die obere Nagelkontur in Farbe getaucht. Der Look ist einfach umzusetzen, indem du ein Stück Klebeband auf den Nagel klebst und nur die Kontur oben ausmalst.

Nagellack Color Riche Le Vernis L’Huile von L’Oréal Paris

Aufregender wird der Look, wenn du den Nagel einmal komplett umrandest. Dafür kannst du ihn zuerst komplett ausmalen und anschließend in einer auffälligen oder kontrastreichen Farbe die Kontur neu bemalen. Es gibt übrigens auch für diese Aufgaben Klebefolien, die dir die Feinarbeit abnehmen.

Farblich gesehen ist bei diesem Trend übrigens alles drin. Von Schwarz über Blau bis hin zu Ultra Violett oder auch Rot kann sich alles sehen lassen. Cool wird es mit Mustern, die die Kontur bestücken und ziemlich fancy aussehen. Die gibt es dann auch als Folie zum Aufkleben. Man muss eben nur wissen wie.

Nagellack Express Finish von Maybelline New York

Für diesen Nagellack Trend, egal ob du nun den kompletten Nagel umrandest oder ihn nur stückchenweise anmalst, brauchst du eine ruhige Hand und viel Geduld. Mal eben schnell ist hier nicht angesagt. Du brauchst Fingerspitzengefühl und einen ganz dünnen Pinsel, damit der Look auch einwandfrei funktioniert. Übung macht hier den Meister, also nicht verzweifeln, wenn es beim ersten Mal nicht gleich klappt.

2. Der Pixie Cut im Trend bei den Frisuren

Von den Nägeln gehen wir nach oben und werfen einen Blick auf deine Haare. Hast du immer noch die langen Loden, die du schon seit Jahren hast? Ist es nicht Zeit für eine Veränderung? Ja? Dann wirst du den nächsten Look lieben! Er ist zwar gewagt und recht kurz, aber wer eine wirklich Typ- Veränderung haben will, ist mit ihm bestens aufgehoben. Die Rede ist vom Pixie Cut, der momentan wieder schwer im Rennen liegt.

Nedávno som mala 31 rokov. Bolo by zvykom napísať pár viet o tom, ako mi to číslo vadí, vyhýbať sa mu. Ale ja to tak paradoxne vôbec necítim. Nič z toho, čo som doteraz prežila, by som nechcela vrátiť spať.Žiadnu zo životných lekcií, ktorú som zažila, by som si nechcela zopakovať. Teraz som tu a vidím ženu, ktorá sa mi páči omnoho viac,ako tá z minulosti.Mám k nej úctu, pretože to zvládla. A veľmi sa teším.Teším sa na to, keď budem mať 40,50,60..Pretože vek mi dává schopnosť postaviť sa za seba a nenechať sa zneužívať. Netlačiť na seba ani na svojich blízkych. Dáva mi poznanie, že skutočná krása vychádza z vnútornej spokojnosti a radosti, že každý človek môže zaujať aj bez ideálnej postavy, či zaujímavého konta v banke.V akomkoľvek veku. PRETOŽE VEK JE DAR A NIE TREST. #novýsingl #mista #prežijemsláskou #hudba #muzika #květen #praha #jaro #shorthair #pixiecut #shorthaircut #shorthairstyles

A post shared by Mista (@mista_singer) on

Stars und Models lieben ihn jetzt schon und für den Sommer ist er bestens geeignet. Wer vor hatte, sich die Haare abzuschneiden, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Wenn schon kurz, dann richtig – so lautet das Motto in diesem Sommer. Der Pixie Cut überzeugt auch den letzten Zweifler davon, dass Frauen auch ziemlich gut mit kurzen Haaren aussehen können.

Ionen Fön von Remington

Wirf erst einmal einen Blick auf Kate Hudson, Zoé Kravitz oder auch Zendaya, die alle vorher lange Haare hatten und jetzt mit dem Pixie Cut fast noch besser aussehen. Auch bei den Modenschauen und Make Up Artists kommt der Pixie Cut gut an. Calvin Luo, Alexander Wang und Annakiki setzten auf den kurzen Cut und zeigten, wie wandelbar mit Make Up der Look sein kann.

Ein schicker Haarschnitt, der perfekt für den Sommer geeignet ist, weil er dich nicht ins Schwitzen bringt und morgens nicht einmal geföhnt werden muss. Das erledigt nämlich die Sonne. Auch schön ist der kurze Styling- Prozess und der coole Look, wenn der Pixie herauswächst. Bei allen Haarfarben sieht er gut aus und so feuern wir dich an: Trenn´ dich von deinen langen Haaren und hol dir den Pixie Cut!

3. Was ist der Beauty Trend um den Inner Circle?

Beim nächsten Trend gehen wir einmal in uns und kümmern uns um unseren inneren Kreis. Nein, damit ist nicht gemeint, dass sich der neuesten Beauty Trend ums Meditieren dreht. Es geht viel mehr darum, das Innere der Augen zu betonen. Diese Stelle ist zwar wichtig beim allgemeinen Make Up, aber nicht so wichtig, dass sie bisher einen eigenen Trend aufleben lassen hat. Bis jetzt!

https://www.instagram.com/p/BigIgblAhi9/?tagged=augenmakeup

Jetzt nämlich bekommt das Innere des Auges endlich mehr Bedeutung, denn mit ihm steigt und fällt das Make Up. Der Augeninnenwinkel wird jetzt zum Highlight im Sommer und bekommt kleine süße Highlights ab. Der Augeninnenwinkel wird nämlich jetzt am liebsten betont.

Lidschatten Palette Moondust von Urban Decay

Die Betonung liegt dabei aber wirklich nur auf dem Augeninnenwinkel und nicht drum herum. So kannst du dort Glitzer- Partikel in Gold und Silber verteilen, ein kleines Strass- Steinchen hinkleben oder auch mit einem weißen Kajal für wache Augen und schöne Augenblicke sorgen.

Schick wirkt auch das Experiment mit Farben. Kräftige Töne lassen deine Augen aufregend wirken und mit pastelligen Nuancen wird es dezent. Der Look um das Make Up ist zwar nichst für die Arbeit, aber privat kann er super punkten.

Wenn du gerne Smokey Eyes trägst, kannst du auch auf ein komplett dunkles Make Up setzen und Highlights in Weiß am Augeninnenwinkel setzen. Sieht cool aus und traut sich garantiert auch nicht jeder.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Knallfarben im Make Up Trend

Hellblauer Nagellack von L´Oreal Paris

Wie vertreibt man dir am besten die schlechte Laune im Winter? Mit Knallfarben! Die Gute- Laune- Macher kommen jetzt in vielen Farbkombinationen und Nuancen daher und sorgen dafür, dass deine schlechte Laune ganz schnell verfliegt. Noch besser ist es, wenn sie gar nicht erst auftaucht und dafür sorgen die knalligen Farben ebenfalls.

Da alles andere schon Schwarz und Grau ist, brauchen es die Make Up Farben in diesem Jahr nicht sein. Gerade im Winter wird es auf den Straßen schmuddelig Grau und beim Make Up auch nicht viel aufregender. Zwar gab es an Silvester einen kleinen Lichtblick mit Glitzer- Make Up, aber der war auch schon wieder schnell vorüber.

Pinker Lidschatten in flüssiger Form von L´Oreal Paris

Zum Glück gibt es die Knallfarben, die nun offiziell von den Make Up Artists zum Highlight auserkoren wurden. Jetzt kannst du tief ins Make Up Täschchen greifen und die neuen, coolen, edgy Looks vom Laufsteg nach schminken. Schwer ist das nicht und so wird eure Stimmung gleich viel besser sein! Wir verraten euch, welche Knallfarben im Trend liegen und wie ihr die Looks am besten umsetzt.

1. Ist Rot immer noch eine klassische Knallfarbe?

2. Welche Lidschatten- Knallfarben sind angesagt?

3. Was ist beim Nagellack angesagt?

4. Welche Knallfarben sind besonders angesagt und was bedeuten sie?

1. Ist Rot immer noch eine klassische Knallfarbe?

Roter Lippenstift von Maybelline New York

Aber natürlich! Rot gehört immer noch zu den Knallfarben und bringt gerade im Winter richtige Lichtblicke in die tristen Looks, das langweilige Make Up und die eintönigen Styles. Dabei sind rote Lippen der Bringer. Sie sind sexy und funktionieren auch ohne anderes Make Up als Highlight.

Zugleich ist Rot in unterschiedlichen Nuancen zu bekommen. Ob du dich für ein oranges Rot entscheidest, auf ein dezent blaues Rot setzt oder dich lieber auf eine der pinken Nuancen zurückgreifst, ist deine Wahl. Auf jeden Fall gibt es genügend Knallfarben im Bereich Rot, die dir gefallen können.

Orange- roter Lippenstift von L`Oreal Paris

Bei Lippenstiften oder anderen Lippenfarben gilt aber immer: Ausprobieren geht über studieren. Wer heute noch blind einen Lippenstift kauft, erlebt manchmal Zuhause eine böse Überraschung. Der Lippenstift, der vorher so gut aussah, steht dir nämlich gar nicht.

Oft kommt es dabei auf das Licht an, denn im Laden ist das besonders schmeichelnd. Wer auf Nummer sicher gehen will, probiert die Lippenstiftfarbe vorher aus – nicht auf den Lippen, sondern auf der Hautfläche über dem Daumen. An dieser Stelle werdet ihr schon sehen, ob euch die Farbe steht. Wenn du auf kräftige Töne bei Lippenstiften setzt, greifst du am besten zu einem Lipliner und einer Lippengrundierung, damit nichts auslaufen oder verwischen kann.

2. Welche Lidschatten- Knallfarben sind angesagt?

Türkiser Lidschatten von Maybelline New York

Lidschatten gibt es jetzt in allen erdenklichen Knallfarben. Keine Nuance macht vor ihnen Halt und oft gibt es auch Lidschatten- Paletten, sodass du dich nicht für eine Farbe entscheiden musst und immer wieder wechseln kannst, wenn dir ein Ton zu langweilig wird.

Kräftige Töne auf dem Lid sehen vor allem bei tristem Wetter toll aus, weil sie Blickpunkte, farbliche Highlights setzen, die es sonst nirgends zu sehen gibt. Damit alles lange hält, solltest du auf einen Primer setzen. Er lässt außerdem die Farben mehr leuchten.

Lidschatten- Palette in Rottönen von L´Oreal Paris

Doch worauf du achten solltest bei knalligen Lidschatten- Farben: Auf deine Augenfarbe. Die gibt dir nämlich vor, zu welchen Farben du greifen kannst und von welchen du lieber die Finger lässt. Dabei wird eingeteilt in harmonische Farben, die zu allen Augenfarben passen Farben, die gar nicht funktionieren und Farben, die optimal für dich geeignet sind. Das Ganze teilt sich wie folgt auf:

  • Harmonische Farben: Bronze, Gold, Silber, helle Metallic Töne

  • Grüne Augen: Orange, Rot und Gelb passen bei dir am besten. Von Blautönen solltest du lieber die Finger lassen, da sie nicht mit deiner Augenfarbe harmonieren.

  • Blaue Augen: Kräftige Farben wie Lila, Orange, Rot, Türkis, Rot, Pink oder auch Blau stehen dir sehr gut. Von Grün solltest du die Finger lassen.

  • Braune Augen: Ihr habt Glück, zu euch passen alle knalligen Nuancen.

3. Was ist beim Nagellack angesagt?

60 Secons Grünblauer Nagellack von Maybelline New York Color Show

Der Nagellack bleibt zum übrigen Trend eher dezent. Nicht richtig dezent, aber hier dreht sich alles vor allem um Blautöne. Wenn dir das restliche Make Up der Lippen und der Lidschatten zu kunterbunt ist, greifst du am besten zu einem blauen Nagellack, um den Knallfarben- Trend mitzumachen.

Auf den Nägeln wird es jetzt Blau in allen Nuancen. Türkis, Dunkelblau, Blaugrau, Mittelgrau, Royal Blau, Meeresblau, Blaugrün – wir könnten die Liste beliebig weiter aufzählen. Es gibt so viele Blautöne und sie alle warten darauf, von dir getragen zu werden.

Dunkelblauer Nagellack von OPI

Jetzt im Winter sind vor allem die knalligen Töne wie Türkis angesagt, um den Winter Blues zu vertreiben. Im Sommer kommen dann die dunklen Blautöne wie Navy Blau, die für Hingucker sorgen.

Wenn du dich für einen dunklen Blauton entscheidest, solltest du auf jeden Fall zu Unterlack greifen, sonst kann sich der Nagel dauerhaft verfärben. Damit alles länger hält, kannst du auch zu Überlack greifen. So wird der ganze Nagel gut versiegelt und die Farbe hält drei Mal so lange wir ohne Überlack.

Welche Knallfarben sind besonders angesagt und was bedeuten sie?

Apricotfarbener Lidschatten von MAC

Wie du eben schon erfahren hast, sind Rot und Blau am beliebtesten. Das liegt nicht zuletzt daran, dass sie zu jedem Teint, jeder Haarfarbe und jedem Style passen.

  • Rot hat dabei die Bedeutung als Hingucker. Egal, um welche Nuance es sich dreht, wenn jemand Rot im Make Up einsetzt, schaut man automatisch hin. Rot steht für Energie, Vitalität und Leidenschaft. Doch bei so viel Hingucker reicht ein restliches dezentes Make Up. Du willst es schließlich nicht übertreiben, oder?

  • Blau ist eine kühle Farbe. So wirkt sie elegant und ruhig. Sie passt damit zu jeglicher Situation. Kombiniert werden darf Blau gern mit anderen Knallfarben, denn es harmoniert mit jeglichen Tönen.

  • Grün ist eine Farbe, die mit der Natur in Verbindung steht. Der Look mit ihr wirkt deswegen oft natürlich, auch wenn eine kräftige Farbe zum Einsatz kommt. Grün wird mit Hoffnung und Harmonie gleichgesetzt. Grün kann aber auch geheimnisvoll und elegant wirken, dann zum Beispiel, wenn ihr auf Smaragdgrün setzt.

  • Lila Lidschatten von NYX

    Gelb steht für Optimismus und Heiterkeit. Zudem wird mit der Farbe gute Laune und gutes Wetter assoziiert. Das geschieht automatisch, weil Gelb an die Sonne erinnert. Die Knallfarbe Gelb wirkt am besten bei einem dunklen Teint, aber auch helle Hauttypen können Gelb gut tragen. Dann muss die Farbe eben nur noch kräftigen sein und schon ins Dunkelgelbe reichen.

  • Pink ist eine befreundete Farbe von Rot und hat dementsprechend auch die gleiche Wirkweise. Sie ist Aufsehen erregend und weiblich. Noch dazu wirkt Pink lebendig und wird gern als Lippenstift oder Nagellack eingesetzt.

Coole Produkte – Außergewöhnliche Styles – Weihnachtsgeschenke

Misslyn Barbados Babe Rouge – Beach Please – Comic Look

Zu Weihnachten oder als Geburtstagsgeschenk darf es schon etwas Besonderes sein. Kennt ihr Produkte, bei denen ihr am Anfang gar nicht wisst, was es ist? Die äußere Verpackung gibt keinen Aufschluss auf den Inhalt? Gut so, denn wir lieben verrückte Designs und coole Verpackungs- Ideen! In letzter Zeit gibt es wirklich viele davon. Ihr dürft gerne außerhalb der Normen denken und euch auf verrückte Ideen, coole Styles und klasse Designs einlassen. Diese Produkte habt ihr vorher garantiert noch nie gesehen und so eignen sie sich hervorragend zum Verschenken. Wir zeigen euch die coolsten Produkt- Styles!

Fresh Couture – Moschino Parfüm

Coole Produkte: Fresh Couture – Moschino

Pink Fresh Couture – Moschino Parfüm

Wer es richtig individuell mag und zuerst einmal verwirren möchte, greift zu „Fresh Couture“ von Moschino. Ein gutes Geschenk nicht nur für putzwütige Freunde, sondern auch für all diejenigen, die Parfüm lieben. Fresh Couture sieht zwar aus wie ein Spray zum Fensterputzen, ist tatsächlicher aber ein Parfüm, das mit unwiderstehliche Duft überzeugt. Es riecht frisch nach saftiger Mandarine, frischer Himbeere, Zedernholz und weißem Patschuli. Gesprüht wird übrigens ganz stilecht mit der Pump- Funktion, wie ihr sie auch von Putzmittel gewöhnt sein. Ein außergewöhnliches Design, eine tolle Duftkomposition und sicherlich ein Highlight im Badezimmerschrank. Neuerdings gibt es das Fresh Couture auch in der pinken Version. „Pink Fresh Couture“ von Moschino duftet nach pinker Grapefruit und Wildrose und ist genau das Richtige für coole Girls. Wer nicht zu viel Geld für den Duft ausgeben will oder nur ein kleines Geschenk sucht, bekommt vom Duft auch eine coole Handyhülle.

Handcreme im Bananen Look von Holy Moly

Handpflege von Tony Moly

Peelingcreme im Apfel von Holy Moly

Wer hätte gedacht, dass sich in der Banane eine Handcreme von Tony Molly gegen trockene Hände befindet? Wahrscheinlich niemand, denn zu abstrakt ist das Aussehen und die Assoziation für Handpflege. Die knallig gelbe Banane stammt aus der „Magic Food Banana“- Pflegeserie und hat Bananenextrakt als Hauptinhaltsstoff. Sie duftet fruchtig, spendet Feuchtigkeit und hinterlässt ein sanftes Hautgefühl. Reichhaltige Milchprotein sorgen für ein schnelles Einziehen und machen die Bananen- Handpflege zum praktischen Begleiter für unterwegs.

Tony Moly ist generell eine Marke, die für außergewöhnliche, witzige und schräge Designs steht. Wie wäre es mit einer Lippenpflege in Kirschen- Form oder eine Gesichtspeeling- Creme im Apfel? Mit Tony Moly könnt ihr auf jeden Fall euren Obstkorb ins Badezimmer verlegen und für witzige Augenblicke mit den To Go Sachen in der Öffentlichkeit sorgen.

Nagellack L.A.Q.U.E. von Edding

„L.A.Q.U.E.“ – von Edding

Weiter geht es mit dem Edding. Jeder hatte als Kind schon einmal einen Edding in der Hand und hat Wände damit beschmiert oder in ein Album gemalt. Doch jetzt könnt ihr mit den original Farben von Edding eure Fingernägel lackieren. Zugegeben, das habt ihr früher auch schon getan, allerdings mit den Stiften. Jetzt gibt es „L.A.Q.U.E.“, den Nagellack von Edding, der Schulerlebnisse ins Gedächtnis ruft und für einen coolen Style auf den Fingernägeln sorgt.

Wie trage ich richtig Nagellack auf?

Orangener Lack von Essence Colour & Go

Die Hände gelten schon lange als Visitenkarte. Sie sind das Erste, was ihr einem Gegenüber entgegenstreckt, um ihn zu begrüßen und auch das Letzte, was er sieht, wenn ihr ihn verabschiedet. Nicht gepflegte Hände fallen so sehr schnell auf und deswegen sollte bei euch nicht der Lack ab sein. Natürlich müsst ihr eure Nägel nicht lackieren, wenn ihr nicht wollt, aber unsere Erfahrung zeigt, dass ein wenige Lack die Hände und damit auch den Menschen interessanter macht. Der Nagellack, für den ihr euch entscheidet, sagt nämlich viel über euch aus. Dabei wollen wir euch heute verraten, was die Nagellack Trends in diesem Jahr sind und wie ihr euren Lack schön auf die Nägel bringt, ohne ein vorzeitiges Abblättern hervorzurufen.

Grüner Nagellack von CND Vinylux

Das sind die Nagellack Trends 2017

Roter Lack von Treat Collection

Werfen wir erst einmal einen Blick auf die Nagellack Trends 2017. An erster Stelle stehen knallige Töne wie Grün, Blau, Violett, Gelb oder auch Orange, die gerne auch mit Strass verziert (zweiter Trend) sein dürfen. An dritter Stelle steht der natürliche Look mit weißen und nudefarbenen Nägeln, die nicht in Hochglanz, sondern in matt daherkommen. Weiter geht es mit Rot in allen Varianten, die ihr euch vorstellen könnt. Von kräftigem Pinkrot über sanftes Rot bis hin zu dunklem Bordeaux ist alles dabei. Wer es aufregend mag, setzt auf gestreifte und karierte Nägel. Dafür müsst ihr allerdings ein wenig Übung haben, sonst sieht der Look eher gruselig aus. Wer es sich nicht selbst zutraut oder keine Übung hat, geht am besten zum Fachmann. Zuletzt sind Ombré Nails noch angesagt, die in einem sanften Farbverlauf auf jegliche Farbe, die ihr euch vorstellen könnt, zurückgreifen.

Make Up Tasche von NoOPS mit Punkten

Keine Patzer beim Nagellackauftragen

Nagelschere im Eiffelturm- Look von Douglas

Der Nagellack ist natürlich nur so schön, wie ihr ihn auftragt. Bei Nudetönen und weißem Nagellack mag dies nicht weiter auffallen, aber sobald es an die knalligen, bunten Töne und vor allem Rot geht, sieht man Patzer schon sehr deutlich. Eine wichtige Voraussetzung für einen tollen Lack sind generell gepflegte Hände. Falls ihr Unebenheiten in Form von Längs- oder Querrillen im Nagel habt, sieht man die später auch im Lack deutlich. Aus diesem Grund solltet ihr eure Nägel vorher in Form feilen und zudem auch glatt feilen, sodass der Nagellack später gut haften kann. Wer den Lack gleichmäßig vom Flakon auf die Nägel auftragen möchte, sollte darauf achten, den Nagellack nicht zu schütteln. Lieber wird er kopfüber in den Händen gerollt, sodass der Lack sich gut verteilt und problemfrei mit dem Pinsel aus dem Flakon entfernt werden kann.

Unter & Überlack von Faby Double

Unter & Überlack sind wichtig

Essie for Professionels Let It Shine Überlack

Wichtig bei Auftragen ist aber nicht nur ein glatter Nagel, sondern auch ein Unterlack, damit der Nagellack lange hält. Erst nachdem dieser getrocknet ist, sucht ihr euch einen Nagellack Trend und tragt ihn auf. Bei kräftigen Farben dürft ihr den Lack ruhig einmal trocknen lassen und noch eine Schicht Farblack auftragen. Anschließend kommt noch ein Überlack darüber, damit der Nagel vor Beschädigungen geschützt ist. Unser Tipp: Um splitternden Lack zu verhindern, tragt ihr den Lack senkrecht an der Kanten des Nagels auf. So hält er besonders lange.

Wie mache ich eine Pediküre?

Eure Füße sehen nicht mehr so schön aus? Gerade im Sommer lauft ihr oftmals barfuß umher. Die Folge sind dreckige Fußsohlen, die spröde werden und nicht mehr schön aussehen. Wenn ihr genug davon habt, dass eure Füße ungepflegt aussehen und eure Zehennägel schon einmal besser ausgesehen haben, geht es jetzt an die Pediküre! Im Handumdrehen habt ihr wieder schöne Füße – Versprochen!

Hornhaut und Schrundensalbe von Efasit

Was ihr für die Pediküre braucht:

  • Handtuch

  • Fußbad

  • Nagelschere

  • Nagelfeile

  • Bimsstein

  • Nagellackentferner (Optional)

  • Wattepads zum Entfernen des Nagellacks (Optional)

  • Feuchtigkeitscreme

  • Nagelhautentferner

  • Nagelhautstäbchen

  • Nagellack (Optional)

Hornhaut Balsam von MayenVITAL

Zu Beginn der Pediküre entfernt ihr alten Nagellack, der sich noch auf euren Fußnägeln befindet. Danach weicht ihr eure Füße in einem Fußbad ein. Dafür nehmt ihr einen Bottich, der groß genug ist, dass eure Füße hineinpassen und packt dort etwas Badeöl hinein. Das Wasser sollte lauwarm sein. Nun lasst ihr eure Füße 10 bis 15 Minuten darin einweichen. In dieser Zeit könnt ihr ein Fußpeeling machen, damit eure Füße von trockenen Hautschuppen befreit werden. Im Anschluss daran reibt ihr eure Füße mit einem Bimsstein ab, bis sie sich weich anfühlen. Danach spült ihr eure Füße noch einmal ab.

Bimsstein von Douglas

Nun sind eure Nägel dran. Sie werden vorsichtig geschnitten oder gefeilt. Zu kurz solltet ihr dabei nicht arbeiten, sonst kann es zu eingewachsenen Nägeln kommen. Schmutz wird unter den Fußnägeln entfernt. Die noch aufgeweichte Nagelhaut wird nun mit dem Nagelhautstäbchen zurückgeschoben. Bei hartnäckiger Haut könnt ihr auch Hornhautentferner benutzen.

Silberne Nagelschere von Becker

Nun wird die Feuchtigkeitscreme auf eure Füße aufgetragen und 5 bis 10 Minuten einmassiert.

Wenn ihr eure Füße nur kurz verwöhnen wollt, könnt ihr übrigens auch einfach eine Sockenmaske über die Füße ziehen. Die enthaltene Milchsäure löst trockene Haut und Hornhaut an, die nach 10 Tagen von alleine abfällt. Das Ergebnis sind baby- zarte Füße, die ihr mit einer Pediküre auch nicht besser hinbekommen hättet.

Nagellack von Treat Collection

Im Anschluss an die Massage könnt ihr auch noch Nagellack auftragen. Um damit beginnen zu können, ist es wichtig, den Nagel fettfrei zu machen und so solltet ihr mit einem Nagellackentferner über jeden Nagel wischen. Als Erstes wird dann der Unterlack aufgetragen. Ihr müsst warten, bis er wirklich trocken ist, sonst löst er sich wieder ab, wenn der Nagellack auf ihn aufgetragen wird. Danach wird ein Nagellack eurer Wahl aufgetragen und auch diese Schicht sollte wieder gut trocknen. Zum Schluss gibt es noch einen Überlack, damit der Nagellack auch wirklich lange und gut hält.

Lila Nagellack von Artdeco

Wenn ihr wollt, dass euer Nagellack besonders lange hält, könnt ihr jeden zweiten Tag eine Schicht durchsichtigen Überlack auftragen. So entstehen keine Risse und damit wiederum auch keine abbröckelnde Lackschicht. Um den Füßen jeden Tag etwas Gutes zu geben, könnt ihr sie mit einer Feuchtigkeits- oder Fußcreme eincremen. Fertig!

Tipps:

  • Nicht zu heißes Wasser nehmen

  • Vor dem Fußnägelschneiden immer die Füße einweichen, sonst kann der Nagel splittern

  • Die Nagelhaut nur vorsichtig zurückschieben, sonst kann es zu Entzündungen kommen

  • Wenn ihr butterweiche Füße wollt, lasst ihr die Feuchtigkeitscreme über Nacht mit dicken Wollsocken einwirken

Beauty- Fragen schnell geklärt

Gucci Guilty Parfüm

Jeder von euch hat sicherlich ein paar Fragen in Sachen Beauty auf dem Herzen. Manche wollen strahlende Augen, andere fragen sich, wie sie den richtigen Bronzer finden und wieder andere, wann der Nagellack nicht mehr zu gebrauchen ist. Dies und weitere Fragen beantworten wir heute.

Künstliche Wimpern von Beate Uhse

Was kann ich machen, damit meine Augen größer und strahlender aussehen?

Make Up Koffer mit 24 Teilen

Wer schnell frischer aussehen will, greift zu einem sogenannten Zauberstift. Dabei handelt es sich um einen weißen Brauen- Highlighter oder auch um einen weißen Kajal. Mit dem weißen Brauen- Highlighter setzt ihr einfach unterhalb der Augenbraue eine Linie und verreibt sie leicht mit dem Finger. So wirken eure Augen viel größer. Ähnlich funktioniert es auch mit dem weißen Kajal. Dieser wird auf der Wasserlinie des unteren Lidrandes aufgetragen und leicht nach außen verblendet. Der Brauen- Highlighter kann außerdem noch in den Augeninnenwinkel gesetzt werden, dadurch verstärkt sich die Leuchtkraft der Augen und eure Augenfarbe sieht kräftiger und strahlender aus.

Mosaik Bronzer von Beate Uhse

Wie finde ich den richtigen Ton für mich bei einem Bronzer?

Mineral Puder von Cebra

Der Bronzer darf ruhig ein paar Farbnuancen tiefer sein als der eigene Hautton, denn er wird großflächig aufgetragen. Mehr als 3 Farbnuancen dürfen es aber nicht sein. Heller sollte ein Bronzer nicht sein, da er sonst nicht genügend abdeckt. Zudem sollte er weder blau- noch rot stichig sein, sonst sieht der ganze Look schnell seltsam aus. Aufgetragen wird der Bronzer übrigens vom Haaransatz über die Schläfe bis hin zu Wangenknochen, Ohr und Kieferknochen. Alles gut ausblenden, damit keine Übergänge zu sehen sind.

Nagellack Set mit 4 Lacken

Wann kann ich einen Nagellack nicht mehr benutzen?

Nagellack Set mit Mini Nail Dryer

Die Antwort sollte hier klar auf der Hand liegen: Wenn er eingetrocknet ist. Allerdings ist er selbst dann nicht abgelaufen, weil Nagellack nicht schlecht werden kann. Er besteht aus rein aus chemischen Stoffen und muss nur wieder angelöst werden. Dafür gibt es speziellen Nagellackverdünnen, den ihr ganz günstig kaufen könnt. Zu viel solltet ihr davon aber nicht in den Nagellack geben, denn sonst wird er zu dünn und deckt nicht mehr gut. Wenn sich die Farbe bei eurem Nagellack abgesetzt hat, reicht es übrigens vollkommen aus, ihn zu schütteln. Schon könnt ihr wieder mit dem Lackieren loslegen.

Shirt mit Yoga Aufdruck

Welche Sportart eignet sich im Winter für zu Hause?

Schwarze Yoga Pants

Yoga ist die Nummer Eins im Heimsport. Alles, was ihr dafür braucht, ist eine Yoga- Matte, Sportkleidung und schon kann es losgehen. Ebenfalls sehr angenehm sind Cardio- Einheiten wie auf der Stelle hüpfen, Kniebeugen oder Liegestütze. Videos gibt es bei Youtube zu genüge und so könnt ihr einfach loslegen.

Lippenbalsam mit Pfirsich von DaWanda

Wie kann ich Lippenstift benutzen, wenn ich ein Lippenbläschen habe?

Die Antwort darauf ist recht einfach: Entweder ihr kauft euch abklebbare Pads, die zudem auch noch die Heilung beschleunigen und tragt darauf den Lippenstift darauf auf oder ihr tragt einen Lippenpflegestift unter euren Lippenstift auf, damit die dünne Lippenhaut nicht noch weiter gereizt wird.

Fingerspiel Deluxe – Nagellacktrends 2016

Heute wollen wir euch die heißesten Trends in Sachen Nagellack zeigen. Mit dabei sind Freaky French Nails, Glitzerpartikel, die im Vordergrund stehen, traumhafte Ozeanfarben und Rot vom Feinsten. Auf die Pinsel, fertig, los!

Nagellack Rottöne Trendfarben

Darf es auch ein bisschen mehr Rot sein?

Rotes Desaster? Von wegen! Wer sich nun seine Fingernägel Rot lackiert, muss nicht zu einem vornehmen Abend gehen. Rot passt nun nämlich auch genauso gut in die Freizeit. Dabei dreht sich aber nicht alles um knalliges Rot, sondern um eigentlich alle Rottöne, die es gibt. Mit dabei sein deswegen auch weiß- rot- Mischungen in Babyrosa, Rosé oder Pink, Rougetöne in blassem Korall, Candy oder Apricot- Rosa und kräftige Rottöne wie Feuerrot, Bordeaux oder kräftige Koralle. So zaubert ihr Highlights auf eure Nägel. Sie werden zum absolute Hingucker.

Nr 1 Dunkelrot

Nr 2 Koralle

Nr 3 Feuerrot

Blautöne Nagellack Ocean

Deep as the Ozean

Der nächste Nagellacktrend dreht sich um die Tiefe des Ozeans. Meeresfarben kennt ihr vor allem aus dem Sommer. Immer wieder kommen sie auf die Fingernägel, aber in diesem Jahr sind sie schon viel früher dran. Meeresfarben wurden auf dem Laufsteg von Vivienne Westwood und Gareth Pugh ins Rennen geschickt und haben es jetzt schon in die Läden geschafft. Ein Trend, auf den ihr im Frühjahr nicht verzichten dürft. Dabei geht es aber nicht nur um die verschiedenen Blautöne von Royalblau über Dunkelblau bis hin zu Electric Blue, sondern auch um verschiedene Grüntöne, die ebenfalls im Meer zu finden sind. Türkis, Meeresgrün und Grünblau sind auf den Nägeln genauso angesagt.

Nr 1 Hellblau

Nr 2 Dunkelblau

Nr 3 Meeresgrün

Freaky French Nails

Freaky French

Weiter geht es mit einem Trend, bei dem es weniger um die Nagellackfarbe als um die Art des Auftragens geht. Freaky French heißt der Trend, der vielleicht schon darauf aufmerksam macht, worum es geht. Vor 5 Jahren waren French Nails mehr als angesagt und jeder wollte die weißen Nagelspitzen haben. Doch nun kommen diese Nagelspitzen in bunten Farben daher. Ihr braucht keine Farbe auslassen, könnt sie untereinander mixen wie ihr wollt, die Hauptsache dabei ist, dass sich die Farben nur auf der Nagelspitze befindet und der restliche Nagel durchsichtig gehalten ist. Freaky French eben.

Nr 1 Dunkles Violett

Nr 2 Minzy Mint

Nr 3 Orange

Glitzernagelllack Glitzer Nagellacktrends

Glitter On!

Glitzerlacke sind in diesem Frühjahr mehr als angesagt. Manche behaupten, dass das noch die Nachwehen von Silvester sind, aber wir denken das nicht. Glitzerlack ist eben einfach nicht mehr nur für kleine Mädchen gedacht, sondern auch für erwachsene Frauen – zumindest auf Partys. So habt ihr nun die Qual der Wahl, für welchen Farbton ihr euch entscheidet. Gold wirkt vornehm, Rot stylisch und Violett cool. Ihr könnt aber auch alles wild gemischt haben, wenn ihr wollt.

Nr 1 Glitzer- Violett

Nr 2 Glitzer- Rot

Nr 3 Glitzer- Gold

Beauty- Trendfarbe: Rosé

nagellack rose artdecoDie Fashion Week ist gerade vorbei und so schwappen endlich die Beauty- Trendfarben zu uns herüber. In diesem Jahr hat besonders eine Farben auf sich aufmerksam gemacht, von der ihr es wahrscheinlich am wenigsten erwartet hättet. Die Rede ist von Rosé, die eigentlich in jedem Jahr von sich Reden macht, aber in diesem Jahr einen Platz auf dem Podest bekommt. Rosé ist eher ein wenig zurückhaltend, dominiert aber trotzdem ein ganzes Make Up. Was es mit der Farbe auf sich hat, wie sie eingesetzt wird, was sie eigentlich bedeutet und für was sie steht, verraten wir euch heute.

eyeshadow moonlight artdeco

Süßer Charakter mit großer Kraft

Beginnen wir mit der Trendfarbe Rosé, die in Sachen Make Up mittlerweile eine lidschattenstift rosa artdecoalte Bekannte von euch geworden ist. Rosé ist beileibe keine unbekannte Farbe mehr. Vielmehr ist sie in jeder Saison mit dabei und so auch in dieser. Der März ist die perfekte Zeit, um Rosé hervorzuholen und die Farbe großzügig beim Make Up zu verwenden. Wir die Blümchen auf der Wiese kommen nämlich nun wegen des Frühlings die zarten Farben an Land und versetzen euch in frühlingshafte Stimmung. Rosé ist dabei genau richtig, denn die Farbe ist nicht zu kräftig, nicht zu überladen und wirkt romantisch und verspielt. Rosé hat artdeco rosa nagellackeher einen süßen Charakter, findet ihren Einsatz auch im Nude Make Up und wirkt niemals too much. Rosé ist die Farbe, die dem Herzen hilft, sich auszudrücken. Sie verbindet die Kraft von Rot und die Reinheit von Weiß in sich und ist damit ein Mischverhältnis. Starke Frauen greifen oft zu Rosé und kleine Romantikerinnen. Rosé ist außerdem die Farbe weiblicher Energie und wirkt positiv auf euch, wenn ihr euer Gemüt beruhigen müsst. Rosé ist eine Mädchenfarbe, weil vor allem die Kleider von Prinzessinnen assoziiert werden. Doch Rosé kann auch kraftvoll im Make Up eingesetzt werden.

lightrose lidschatten artdeco

Rosé harmoniert mit Nude

Rosé kommt in diesem Frühjahr als kräftiger Lippenstift daher, der zum Nude lidschattenstift rose artdecoMake Up kombiniert wird und so im Mittelpunkt steht. Auf ein restliches Make Up könnt ihr verzichten. Als Rouge zaubert Rosé eine unendliche Frische ins Gesicht und schmeichelt dem noch vorhandenen Winter- Teint. Wer verschlafene Augen hat, setzt ebenfalls auf Rosé. Ein Kajalstrich mit Rosé wirkt nämlich wahre Wunder und verschafft euch zu wachen Augen im Handumdrehen. Gleiches gilt für Lidschatten in diesem Farbton. Er macht die Augen wacher, sorgt für ein zusätzliches Strahlen und setzt Akzente. Wer ein wenig mehr Aufmerksamkeit möchte, setzt ganz einfach auf glänzende Akzente in Rosé. Dies geschieht in Form von glänzendem Lipgloss und glitzernden Partikeln auf den Lidern. Für alle diejenigen, die zwar Rosé mögen, aber nicht im Gesicht, gibt es roséfarbenen Nagellack, der süße Zurückhaltung übt und trotzdem auffällt. Ihr seht: Rosé hat euch im Griff in diesem Frühjahr!

nagellack rose artdecorose lidschatten artdeco

voluminzer rose artdeco

Bloß nicht alltäglich! 4 Looks, die ihr probieren solltet!

pink lippenstiftManchmal müsst ihr einfach über den Tellerrand gucken und das Leben in vollen Zügen genießen – auch im Alltag. Dazu geben wir euch nicht- alltägliche Looks an die Hand, die das Leben in den rechten Momenten wertvoller machen und ein wenig zusätzlichen Spaß bringen. Oder seid ihr schon einmal mit Barbie- Lippen zur Arbeit gegangen? Habt ein wenig Glitzer auf eure Lider aufgetragen, auch wenn ihr nicht zu einer Party gegangen seid? Die Antwort ist hierbei meistens Nein und wir fragen uns einfach nur: Warum? Jetzt ist es Zeit, so richtig aufzudrehen und das Leben immer zu genießen! Unsere Looks werden euch verzaubern!

dior lippenstift

Beginnen wir doch gleich mit den Barbie- Lippen. Habt ihr schon einmal knallig- rosa Lippenstift benutzt? Nein, dann wird es jetzt höchste Zeit. Auch wenn die Beauty- Branche vorgibt, dass rosa Lippenstift erst nach 20 Uhr in Bars getragen werden sollte, pfeifen wir nun auf den Tipp und sagen: Dieser Look gehört auf die Straße! Brecht mit den alten Gegebenheiten und tragt rosa Lippenstift, aber den richtig knalligen, doch einfach einmal nachmittags in der Stadt oder morgens im Büro! Knallige Farben haben nun nämlich Trendpotential und dürfen immer getragen werden. Damit der Look perfekt wird, verzichtet ihr sonst komplett auf Make Up und betont auch nicht eure Augen. Ein kleiner Tipp noch, damit der Lippenstift lange hält: Puder darunter auftragen und erst dann den Lippenstift.

glitzer nagellack

Weiter geht es mit glitzernden Nägeln. Vorher gehörten glitzernde Nägel zumschimmer effekt nagellack Fasching dazu oder maximal auf die abendliche Party. Heute ist das vollkommen egal und so könnt ihr auch euren Alltag im Büro ein wenig auf Vordermann bringen. Glitzernägel sind cool und hübsch zugleich. Zudem funkelt es schön, wenn die Sonne darauf scheint und so bekommt ihr jedes Mal gute Laune, wenn ihr eure Nägel anschaut – einfach einmal ausprobieren!

metallic blau lidschatten

Nun kommen wir zu den anderen Stars des abends: Metallic Lidschatten. metallic lidschattenOft werden sie nur am Abend getragen, aber da euer Leben nun eine einzige Party ist, dürft ihr ihn auch tagsüber schon auflegen. Normal wirkt er clean, ein wenig kühl und nicht sonderlich schlicht, klar dass dazu ein cleanes Styling passt. Nun könnt ihr aber tagsüber auch schon richtig funkeln und das nicht zu knapp. Am besten auf Glitzer- Partikel setzen, dann wird es so richtig funky und sieht auch noch im Büro gut aus.

eyeliner schwarz

Hübsch wird es auch mit schwarzem Eyeliner. Smokey Eyes sind präziser eyelinerlängst nicht nur etwas für den Abend, auch tagsüber werden sie oft gesehen. Doch wie ist das eigentlich mit einem breiten Lidstrich? Eigentlich wird der nämlich nur abends getragen, aber wir sagen euch: Probiert euch aus. An den richtigen Stellen (auf dem Oberlid) aufgetragen, kann Eyeliner als breiter Lidstrich den Tag versüßen und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ein Strich lohnt sich also absolut!

lidschatteneyeliner

Beauty- Hits im Juni – Darauf solltet ihr nicht verzichten

haarfarbe rotDer Juni ist die beste Vorbereitungszeit für den kommenden Sommer. Aber auch hier solltet ihr schon darauf achten, was euer Körper benötigt. Auch im Juni kann es schon sehr warm werden. Wie ihr nicht schwitzt, trotz Wärme angenehm schlaft und welche Farbe eure Haare und Nägel sehen wollen, verraten wir euch heute.

Die Sonne knallt förmlich vom Himmel und ihr müsst im Büro sitzen. Klar, dass sich dabei so manches an eurem Körper verflüssigt. Schwitzen ist eine überlebenswichtige Funktion des Körpers, die vor allem beim Sport in Aktion tritt. Schwitzen kühlt den Körper runter und sorgt dafür, dass ihr nicht überhitzt. cremekur haareNach dem Sport solltet ihr deswegen 10 Minuten warten, bis euer Körper sich wieder stabilisiert hat und danach lauwarm duschen gehen. Damit es zwischendurch nicht unangenehm riecht, gibt es Deosteine und Sprühdeos. Sie sorgen dafür, dass die Bakterien, die für den unangenehmen Geruch verantwortlich sind, erst gar nicht entstehen können.

lavendel creme

Gerade im Sommer ist es schwierig, abends einzuschlafen. Die Wärme lässt den Schlaf einfach nicht zu und selbst wenn ihr kurz eingeschlafen seid, wacht ihr wieder auf, weil ihr anfangt zu schwitzen. Dabei ist die Zeit von 23 Uhr bis 2 Uhr nachts von absoluter Wichtigkeit für den Körper. nachtcremeIhr erholt euch nicht nur beim Schlafen, sondern auch eure Haut. Im Sommer ist dies besonders wichtig, da ihr viel in der Sonne unterwegs seid und die Schäden, die tagsüber durch die Sonne verursacht wurden, nachts wieder ausgeräumt werden. Dies kann aber nur geschehen, wenn ihr genügend Schlaf bekommt, sonst arbeitet der Körper nicht richtig. Helfen können hier Gesichtscremes mit Lavendel, der beruhigt und euch tiefer schlafen lässt. Um die Haut schneller zu regenerieren zu können, gibt es viele Nachtcremes, auf die ihr setzen könnt. Um Morgens leichter wach zu werden, empfehlen wir euch, euch von der Sonne wecken zu lassen.

naturrot färbung

Weiter geht es mit neuen Haarfarben, die ihr in diesem Sommer ausprobieren solltet. Allen voran steht hier Rot in all seinen Facetten im Vordergrund. Von Quietschrot über Bordeaux bis hin zu Erdbeerblond ist alles dabei. nagellack rotAls Tönung kann sie jeder für 6 bis 8 Wochen ausprobieren, nur die, die sich wirklich sicher sind, dass sie Rot erst einmal für immer tragen wollen, setzen auf eine Färbung. Rote Haarfarbe verliert aber schnell an Pigmenten. So solltet ihr im Sommer besonders auf die Pflege achten, da die Sonne die Haare zusätzlich ausbleicht. Generell sind Öl- und Hennafarben gut geeignet, da die Farbpigmente tiefer in die Haare gelegt werden und so auch länger halten.

nagellack

Nun kommen wir noch kurz zum Nagellack der Stunde. Auch hier ist Rot angesagt. Natürlich wird der Nagellack nicht in der prallen Sonne aufgetragen, weil sonst Bläschen entstehen können oder er zu schnell antrocknet. Die lauen Abendstunden sind genau das Richtige, um eben noch eine Maniküre zu machen.

biotherm nachtcremesystem nachtcreme

Page 1 of 2

© 2015 - 2018 beauty-fashion-lounge.de & Theme erstellt von Anders Norén