Beauty- Fragen schnell geklärt – April 2017

Parfüm Night Blue Mission

Der April macht bekanntlich, was er will, aber in Sachen Beauty geht es doch wieder geordnet zu. Wir beantworten euch eure Beauty- Fragen, die euch auf der Seele brennen und auf die ihr schon immer einmal eine Antwort haben wolltet:

Parfüm Kissing Lips

Was sind Layering Düfte?

Parfüm Joanita von Beate Uhse

Das Wort Layering ist euch des Öfteren schon in der Modewelt begegnet. Es kommt im Layering Look vor und bedeutet übersetzt so viel wie Lagen Look. In der Mode werden mehrere Lagen Kleidung übereinander gezogen, sodass jede Lage gesehen wird und daraus ein interessanter Look entsteht, der warm hält und besonders in der Übergangszeit sehr gefragt ist. Beim Parfüm geht es nun ähnlich vonstatten, nur dass dabei mehrere Düfte übereinander gelegt werden. Dafür braucht ihr nun aber nicht mehrere Parfümsorten, die ihr nacheinander auftragt, sondern einen Layering Duft, der das Ganze schon für euch übernimmt. Die Duftsorten können so fruchtig und mystisch, frisch und herb und holzig und pudrig zugleich sein. Dabei wird unterteilt in Kopf-, Herz- und Basisnote, die nach und nach wirken und immer wieder ein neues Dufterlebnis über den ganzen Tag verteilt abgeben. Wirklich praktisch, wenn ihr tagsüber arbeitet und einen frischen, fruchtigen Duft braucht, der euch wach hält und ihr abends bei einem Drink einen holzig- mystischen Duft haben wollt. So braucht ihr nämlich nur ein Parfüm, das den ganzen Tag umfasst und zu jeder Situation passt.

Yoga Pants mit Palmen- Print von Bogner

Lohnt sich ein Personal Trainer für eine Stunde?

Bunte Turnschuhe von Boden

Ein ganz klares Ja! Ein Personal Trainer geht auf eure speziellen Bedürfnisse und Ziele ein, erstellt euch einen individuellen Trainingsplan in der ersten Stunde und schaut, wie eure Problemzonen besser trainiert werden können. Zudem erstellt er euch einen Ernährungsplan, der speziell auf euch abgestimmt ist und zeigt euch auch noch, wie alle Übungen komplett richtig ausgeführt werden. Auch sorgt er dafür, dass ihr über eure Grenzen hinausgeht – und all das in der ersten Stunde. Wer auf Nummer sicher gehen will, bucht noch eine zweite Stunde, damit ihr wirklich wisst, ob ihr die Übungen Zuhause richtig ausführt, aber danach könnt ihr selbst Zuhause mit eben jenen erstellten Plänen frei arbeiten.

Schwarze Jogginghose von tigha

Was hilft bei stark strapaziertem Haar?

Glam Oil von Beate Uhse

Ihr kennt das: Hier ein Zopfgummi, dort ein Glätteisen, dann gibt es zwischendrin noch einmal Locken und einen zu heißen Fön und schon sehen eure Haare glanzlos und strapaziert aus. All diese Anwendungen können eurem Haar nämlich ganz schon zusetzen und so wird es brüchig, dünn und strohig. Was euer Haar jetzt braucht, ist eine intensive Pflege und am besten lasst ihr es gar nicht so weit kommen. Vorbeugen ist besser als Nachsorge und so solltet ihr zum Glätten, Locken und Fönen immer ein Hitzespray verwenden, damit eure Haare nicht zu trocken werden. Nachsorgen könnt ihr mit einer intensiven Pflegekur, die die Haare schützt und stärkt. In ihr befinden sich flüssige Haarbausteine, die dem Haar damit wieder zugeführt werden, um es von vorn herein zu schützen. Das Haar wird widerstandsfähiger, kräftiger und bekommt von Innen heraus einen Glanz.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.