Manteltrends 2016

leopardenmuster-mantel-bogner
Mantel mit Leopardenmuster

Da nun aber die Sommerkleider, Shirts und Shorts in die hintere Ecke des Kleiderschranks wandern, müssen neue Teile her, die Freude im Alltag bringen und vor allem genügend Wärme spenden, um den kalten Winter zu überstehen. Der nächste Winter kommt nämlich bestimmt und da er schon trist genug ist, muss nicht auch noch eure Garderobe langweilig werden. Damit ihr auch weiterhin die Fashionista Nr. Eins seid, verraten wir euch heute die besten Manteltrends in diesem Jahr und geben euch Beispiele zum Nachkaufen.

mantel-schwarz-promod
Schwarzes Mantel mit Kapuze von Promod

Schwarz liegt ganz weit vorn

mantel-grau-bogner
Grauer Einreiher Mantel von Bogner

Diesen Winter stehen Mäntel ganz hoch im Trend, die bis zur Mitte des Oberschenkels reichen. Dabei ist egal, ob es sich um einen Einreiher oder Zweireiher handelt, Hauptsache die Länge stimmt. Mit den Farben haben es die Designer in diesem Jahr auch nicht so. Trendfarbe in Sachen Mänteln ist dieses Jahr die Farbe Schwarz, dicht gefolgt von Dunkelgrau, Mittelgrau und Dunkelblau. Die Farbe Weiß ist komplett von der Bildfläche verschwunden und taucht auf jeden Fall in Form von Mänteln in diesem Jahr nicht mehr auf. Wer also dem neuesten Trend nachgehen möchte, setzt auf schwarze oder graue Mäntel mit coolen Schnitten. Hört sich vielleicht ein wenig langweilig an, bietet aber die perfekte Grundlage für aufregende Accessoires, von denen es in diesem Jahr genug knallige, auffallende Varianten gibt.

mantel-gruen-boden
Knallig grüner Mantel von Boden

Farben dürfen aber auch sein

mantel-rot-peterhahn
Signalroter Mantel von Peter Hahn

Wer sagt, dass es ihm egal ist, was die Designer machen, darf auch auf kunterbunte Modelle zurückgreifen. Bunte Mäntel gibt es nämlich vom Vorjahr noch genügend und einige Labels wie Desigual haben sich den bunten Farben und Mustern verschrieben. Hier wird es sowieso wieder bunt und so könnt ihr auf knallige Töne setzen. Sonnengelb, kräftiges Orange, knalliges Rot oder auch Meeresblau, Tannengrün und helles Braun warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Wichtig bei diesem Trend ist, die Farben wirken zu lassen. Sie brauchen keine Konkurrenz und keine Unterstützung und stehen am liebsten für sich. Klare Schnitte und ein reduziertes Designe ohne aufwendigen Details tun ihr Übriges.

rosa-mantel-boden
Cleaner Mantel in Pastellrosa

Pastell kommt wieder auf Hochtouren

Neben den knalligen Farben gibt es aber auch wieder die Pastelltöne, die angezogen werden wollen. Sorbetgelb, Mint, helles Violett, Apricot und auch Rosé werden momentan mit Vorliebe zu Schwarz kombiniert, um die Strenge aus der ansonsten dunklen Jahreszeit zu holen.

streifen-mantel-boden
Mantel mit bunten Streifen
Muster bieten euch die Krönung von allem
mantel-muster-boden
Gemusterter Mantel von Boden

Zu guter Letzt gibt es aber auch noch Muster zu betrachten. Gerade das Karomuster hat sich so schön im Winter eingenistet und bleibt euch auch noch ein wenig erhalten. Kombinationen aus schwarz- rot, rot- blau oder blau- grün werden besonders häufig bei den Mänteln gesichtet. Wer lieber auf knalligere Muster setzt, darf natürlich auch danach suchen. Streifen in knallbunten Farben werden groß geschrieben, Punkte zeigen sich als große Polka Dots gern überall und Paisley kommt zum Winter erst so richtig in Fahrt.

dunkelblau-mantel-bodenmuster-mantel-bogner

dunkelrot-mantel-promod

ledermantel-schwarz-christleathermantel-kunstfell-promod

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.