|

Beauty – Layering – Schicht für Schicht

hydra caps artdeco
Hydra Capseln von Artdeco

Nicht nur in der Mode ist das Layering (deutsch: Schichtung) schwer angesagt – Nein, auch in Sachen Beauty wird Schicht für Schicht aufgetragen. Es geht quasi drunter und drüber zu und immer der Reihe nach. Wer Layering bei Beauty- Pflegeprodukten ausprobiert, wird schnell merken, dass die Haut intensiver gepflegt wird und schon nach einer Anwendung viel besser aussieht. Damit ihr alles zum Thema Beauty- Layering erfahrt, haben wir uns und euch Fragen zum Thema gestellt und sie natürlich beantwortet. Hier gibt es alle Informationen rund um den Beauty- Trend.

fce skinyoga artdeco
Face Skin Yoga Cooling Eye Mask von Artdeco

Woher kommt das Beauty- Layering?

pore refiner artdeco
Pore Refiner mit Mineralien von Artdeco

Der Trend wurde zuerst in Asien gesichtet, von wo aus er sich in die ganze Welt verteilt hat und nun auch in Deutschland angekommen ist. In Asien tun Frauen viel für ihr makelloses Aussehen und so besteht ihr tägliches Schönheitsritual aus bis zu 10 Schritten. Mit dabei sind Augen- Gel, Nachtpflege, Lotion mit LSF, Gesichtswasser und auch Peelings.

Doch was ist das Ziel vom Layering?

Ziel des Beauty- Layerings ist, die Feuchtigkeit und die Aktivstoffe Schritt für Schritt in der Haut anzureichern und die Haut damit optimal zu versorgen. So kann die Haut tagsüber Stressfaktoren und Umwelteinflüsse gut abwehren und nachts erfolgreich regenerieren.

Sleeping Porerefiner artdeco
Pore Refiner für Nachts mit Mineralien von Artdeco

Warum sind die Schichten wichtig?

body mousse artdeco
Body Mousse mit Mandel von Artdeco

Beim Layering muss es der Reihe nach gehen. Das ist wichtig, denn die Reihenfolge spielt in der Pflegewirkung eine entscheidende Rolle. Jeder Schritt, der getan wird, breitet die Haut auf den nächsten Schritt vor. So wird die Wirkung des nächsten Schritts ergänzt und verstärkt. Beim Auftragen gilt vor allem: Leicht vor schwer. Auch wichtig: Die richtige Menge, denn wer zu viel oder zu wenig nimmt, stresst die Haut. Außerdem solltet ihr darauf achten, dass ihr das nächste Produkt erst verwendet, wenn das vorherige gut eingezogen ist. 10 Minuten solltet ihr daher immer warten, bis das nächste Produkt aufgetragen wird.

gesichtsmaske hyaluronic artdeco
Skin Yoga Face Gesichtsmaske von Artdeco
Beauty- Layering dauert mir zu lange. Gibt es ein Minimalprogramm?
ginseng mousse artdeco
Gesichtsmousse mit Ginseng von Artdeco

Beim Beauty- Layering geht es vor allem um das sogenannte TRT- Programm: Toning, Regeneration, Tuning. Nach der Reinigung gibt es ein Minimalprogramm mit bis zu 6 Schritten. Beim Toning wird mit Gesichtswasser gearbeitet, damit Feuchtigkeit in der Haut angereichert werden kann. Bei der Regeneration wird ein Konzentrat auf die Haut aufgetragen, das die Immunzellen der Haut aktiviert. Danach erfolgt ein Serum, das sich um aktuelle Hautprobleme kümmert. Es hilft gegen Falten, Pigmentflecken oder auch erweiterte Poren und die Elastizität der Haut. Zum Schluss wird mit passender Augenpflege und Gesichtscreme gearbeitet, die tagsüber mit LSF ausgestattet ist und so vor Sonne schützt.

Face Gel Artdeco
Skin Yoga Face Gel von Artdeco
Können Produkte verschiedener Hersteller benutzt werden?

Ja, das ist möglich, allerdings sollten die Produkte schon gut aufeinander abgestimmt sein – wie bei einer Beauty- Linie eben. Sensible Haut reagiert kritisch und teilweise können sich die Wirkungen der Produkte sogar aufheben, wenn sich die Inhaltsstoffe nicht vertragen.

Spot Control artdecofondation mineral artdeco

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.