Cool down mit kühlenden Beauty-Produkten

bodyrepairDie Sonne prallt sie stark vom Himmel und nur in den Schatten gehen, reicht einfach nicht mehr aus. Wer mehr Abkühlung braucht, hat eigentlich nur die Wahl, ins kalte Nass zu hüpfen, oder? Weit gefehlt, denn mittlerweile gibt es Beauty-Produkte, die nicht nur eine schöne Haut machen, sondern auch noch den Körper herunterkühlen können. Wer nicht auf den altbewährten Trick mit der Sprühflasche Sonnencreme Lippenstiftund dem kalten Wasser zurückgreifen möchte, der kann nun zu diesen tollen Beauty-Highlights greifen, die euch ein wenig gekühlt den Sommer versüßen. So schafft ihr auch bei heißen Temperaturen im Büro und beim Sport voll zu punkten. Was es alles Wunderbares auf dem Markt gibt, zeigen wir euch heute.

sonnencreme

Das Beauty-Produkt, was ihr am meisten im Sommer brauchst, ist Sonnencreme. tagescremeSie ist nicht nur nützlich, weil sie einem Sonnenbrand entgegenwirkt, sondern auch noch gut, um Falten und Hautkrebs vorzubeugen. Nun gibt es auch noch einen Sonnenschutz, der gleichzeitig kühlt. Die neueste Erfindung in Sachen Sonnencreme und absolut nützlich in einem solch heißen Sommer, wie ihr ihn gerade habt. Der kühlende Effekt wird meist durch Menthol hervorgerufen und so tut ihr eurer Haut dabei auch noch etwas Gutes. Nach dem Sonnenbad muss dann aber eine Aloe Vera Creme her, die eure Haut beruhigt, an den richtigen Stellen kühlt und für genügend Feuchtigkeit sorgt.

hyaluron creme

Weiter geht es mit eine Gesichtscreme, die im Sommer beruhigt und gleichzeitig kühlt. skin hydratorDie Rede ist aber nicht direkt von Creme, sondern von Gel. Jegliches Gesichtsgel tut im Sommer gut, da Gel eigentlich immer eine kühlende Wirkung hat. Zudem versorgt ein Gel eure Haut wunderbar mit Feuchtigkeit und durch diese Feuchtigkeit wird der kühlende Effekt noch einmal zusätzlich unterstützt. Gleiches gilt übrigens für geschwollene Augen. Wer hier nun auf einen erfrischenden Balm oder ein erfrischendes Augengel setzt, ist an der richtigen Adresse. Wenn ihr zusätzlich das Gel noch in den Kühlschrank stellt, sind eure Augen bald nicht mehr geschwollen und ihr seid gut erfrischt.

augencreme

Ebenfalls eine alltägliche Angelegenheit sind Deos. Bei den warmen Temperaturen solltet ihr keinesfalls auf eines verzichten, um dem Schweiß zu trotzen. shampooWichtig hierbei ist es nun, weniger auf schwere, süße Düfte zu setzen und mehr auf frische, spritzige Gerüche auszuweichen. Mehrere Deo-Sprays haben deswegen Zitrus im Angebot. Mit Zitrusduft fühlt ihr euch nicht mehr müde und habt allen durch das Düfte-Einatmen den kühlenden Effekt. Gleiches gilt übrigens auch für Parfüm. Lieber auf einen sommerlichen Duft mit Früchten setzen, als auf einen Duft, den ihr das ganze Jahr tragt.

black seed shampooNun kommen wir zu belebenden Shampoos und Duschgels mit Pfefferminz und Zitrusfrüchten, die nach der Benutzung lange nachkühlen. Gleiches gilt auch für Bodylotions, die mit Pfefferminz gespickt sind. Falls eure Beine doch einmal zu schwer sein sollten, hilft ein sogenanntes „Cooling Ice Spray“, das einfach auf die schlappen Stellen aufgesprüht wird und im Handumdrehen einen kühlenden Effekt zeigt.

feuchtigkeits haarmaskegesichtscreme

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.